BCN Kush - Innen F1

Wenn Sie in Barcelona sind und sich für Cannabis-Vereine interessieren, sind Sie hier richtig. Zuallererst ein Wort der Warnung: Kein Cannabisverein oder Club macht Straßenwerbung, was illegal ist. Die Mitarbeiter können per Telefon, Whatsapp oder persönlich kontaktiert werden und bieten Ratschläge und Anleitungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Marihuana.

Während Cannabis für Erwachsene in Barcelona illegal ist, ist es nicht illegal, kleine Mengen für den persönlichen Gebrauch zu konsumieren. In der Tat ist es für Einwohner Barcelonas legal, zwei Cannabispflanzen anzubauen. Besucher können Cannabisclubs beitreten, wenn dies gesetzlich erlaubt ist. Im Falle eines Cannabisclubs in Barcelona benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Führerschein, um ihn zu betreten.

Knospen und Gelenke

Als private Organisationen können die Cannabisclubs die Privatsphäre ihrer Mitglieder respektieren. Sie verschicken keine gekennzeichneten Mailings, geben keine Mitgliederdaten an die Regierung weiter und verschicken keine Spam-Mails mit Angeboten an ihre Mitglieder. Das macht die Clubs sicher und diskret. Der private Charakter von Cannabisclubs ermöglicht es den Einrichtungen, ohne jegliche Einmischung von Nachbargemeinden zu arbeiten.

Wenn Sie alleine nach Barcelona reisen, möchten Sie vielleicht einen Cannabisclub finden, der Ihre Sprache spricht, was manchmal schwierig sein kann, aber die meisten sprechen Englisch und Italienisch. Barcelonas Cannabisclubs zeichnen sich durch eine freundliche, entspannte Atmosphäre und hilfsbereites und sachkundiges Personal aus.

Die BCN Kush ist einer der bekanntesten Cannabis-Clubs in Barcelona. Er befindet sich in Sants, sehr leicht zugänglich. Der Club bietet eine Vielzahl von Konzentraten, Extrakten und Blütengenetik, mit geschultem Personal, das bereit ist, Ihnen zu helfen.

Sobald Sie Mitglied eines Cannabisclubs sind, müssen Sie an der Tür einen gültigen Ausweis vorzeigen, um hineinzukommen. Je nach Club müssen Sie einen Mitgliedsbeitrag entrichten. Die Mitgliedsbeiträge für Cannabisclubs variieren von Club zu Club.

Einen Kommentar hinterlassen

de_DE